Kinder am Schwimmbeckenrand

Heizung

Damit alle Spa√ü am Badevergn√ľgen haben

Gerade in Deutschland sind die Au√üentemperaturen oft nicht so, dass man im April schon die ersten Bahnen im eigenen Pool ziehen will. Dabei w√§re es schade, so ein Schmuckst√ľck im eigenen Garten nicht ad√§quat nutzen zu k√∂nnen! Eine passende Heizung schafft hier Abhilfe, denn die Badesaison kann nicht nur fr√ľher beginnen, sondern auch in den Herbst hinein verl√§ngert werden. F√ľr eine optimale Beheizung Ihres privaten Schwimmbads stehen mehrere M√∂glichkeiten zur Auswahl, die wir Ihnen hier kurz erl√§utern. Kommen Sie gerne auf uns zu, wir finden die beste L√∂sung f√ľr Ihren Pool!

Pool-Wärmepumpen

Pool-W√§rmepumpen arbeiten heutzutage √§u√üerst effizient, energiesparend und kosteng√ľnstig. Sie generieren die f√ľr das Schwimmbecken ben√∂tigte W√§rme aus der Umgebungstemperatur, was bedeutet, dass nur ein geringer Prozentsatz des Heizaufwandes aus dem Stromnetz gespeist wird. Selbst bei niedriger Au√üentemperatur ben√∂tigt das Aufheizen Ihres Pools auf die gew√ľnschte W√§rme nur wenige Tage. So kann der Badespa√ü schon fr√ľh im Jahr beginnen!

Swimming Pool Wärmepumpe

Solar-Poolheizung

Solar-Poolheizungen zeichnen sich ebenfalls durch ihre lange Nutzbarkeit und Effizienz aus, und das bei geringen Folgekosten nach der Erstinstallation. Sie sind jedoch, und das sollte man nicht vergessen, abh√§ngig von der Sonne! F√ľr eine Beheizung Ihres Pools durch Solarenergie integrieren wir spezielle Solar-Kollektoren in den Filterkreislauf Ihres Pools. W√§hrend das Wasser durch diesen Kreislauf flie√üt, wird es so ganz automatisch erw√§rmt. Diese Funktionsweise ist √§u√üerst umweltschonend, und ohne die zus√§tzlichen Stromkosten sehr g√ľnstig.

Kombination aus Wärmepumpe und Solarheizung

Um die Vorteile der beiden oben genannten Heizsysteme voll zu nutzen und die Nachteile praktisch auszuschlie√üen, kann man √ľber die Kombination von W√§rmepumpe und Solarheizung nachdenken. Kurz: Wenn die Sonne scheint, wird das Wasser praktisch kostenfrei aufgew√§rmt, und wenn die Sonne sich rarmacht, wird die Temperatur durch die W√§rmepumpe kosteng√ľnstig gehalten. Beide Systeme entfalten somit ihre volle Wirksamkeit bei m√∂glichst geringen Betriebskosten.

Isolierende Pool-Abdeckungen helfen außerdem beim Energiesparen, indem sie die erzeugte Wärme bewahren.