Sauberes Wassser

Filter

Nur gut gefiltertes Wasser ist gutes Badewasser

Ein leistungsf√§higes Filtersystem ist das Herzst√ľck eines Schwimmbeckens und unabdingbar f√ľr Optik und Hygiene Ihres Pools. Je besser das Wasser gefiltert ist, desto weniger zus√§tzliche Desinfektion wird ben√∂tigt, was einen positiven Einfluss auf Geldbeutel und Gesundheit hat. Wir erledigen die Reinigung und den Austausch Ihrer Filtermedien stets korrekt nach Herstellerangaben, um die Funktion zu garantieren. Um eine optimale Filterung zu erreichen, gibt es verschiedene M√∂glichkeiten, die wir Ihnen hier gerne kurz beschreiben.

Sandfilteranlagen

In Sachen Gr√ľndlichkeit und Qualit√§t ganz vorne steht die Sandfilteranlage. Diese w√§lzt das Wasser im Schwimmbecken vollst√§ndig um und entfernt dabei alle filtrierf√§higen Partikel. Die Sandfilteranlagen sind in der Regel eine leistungsstarke Kombination aus Filterbeh√§lter, Pool-Pumpe und Mehrwegeventil. Dabei von besonderer Bedeutung ist die richtige Dimensionierung f√ľr Ihren Pool. Nur so kann das Badewasser in angemessener Zeit gr√ľndlich umgew√§lzt werden. Neben dieser individuellen Anpassung √ľbernehmen wir bei Bedarf die regelm√§√üige Wartung Ihrer Filteranlage, das hei√üt die Reinigung bzw. den Austausch der Filtermedien.

Swimming Pool Technikeinheit mit Pumpe und Filter

Weltneuheit NanoFiber ‚Äď der sp√ľlbare Kartuschenfilter

Der sp√ľlbare NanoFiber-Filter f√ľr Privatpools ist eigentlich kein Kartuschenfilter. Entscheidend ist das Filtermaterial des Filters. Dieses Material bietet durch ein Netz aus winzigen Nanofasern im Vergleich zu herk√∂mmlichen Filtern eine bessere Filterqualit√§t. Die Filtersch√§rfe des NanoFiber Materials betr√§gt 5-8 ¬Ķm und ist somit vergleichbar mit Kieselgurfiltern, die zur Trinkwasseraufbereitung verwendet werden. Die leichte Handhabung macht den NanoFiber-Filter zur guten Wahl f√ľr Poolbesitzer.
Durch Drehen des oberen Griffs wird die Kartusche im Inneren gedreht, wodurch eine vollst√§ndige Reinigung w√§hrend des Sp√ľlvorgangs gew√§hrleistet wird. Weitere Informationen erhalten Sie im NanoFiber-Produktvideo des Herstellers Fluidra (YouTube).

Kartuschenfilter

Klassisch gibt es neben der Sandfilteranlage und dem neuen NanoFiber noch die Option eines Kartuschenfilters, welcher Schmutz und Dreck in einer Papierkartusche auff√§ngt. Gereinigt wird der Kartuschenfilter entweder durch Abspritzen mit dem Gartenschlauch oder durch den Austausch der Kartusche. Diese Art von Filter entfernt nicht alle Fremdk√∂rper. Bl√§tter, Sand und Steinchen sinken zu Boden und m√ľssen mit einem Poolsauger abgesaugt oder mit einem Kescher aufgefangen werden. Diese einfachere und kosteng√ľnstigere Alternative muss also etwas h√§ufiger gereinigt werden.

Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung und stehen Ihnen jederzeit beratend zur Seite. Rufen Sie uns an und wir vereinbaren einen Termin!